Seite auswählen
Um ein Handgereät aus einem mehrteiligen Gigaset z.B. Trio (3 Geräte) aus dem Trio zu entfernen und es an einer anderen Basis anzubinden sind folgende Schritte durchzuführen:
Handgerät an einer anderen Basisstation anmelden
Vorbereitung:
Mobilteil von der “ersten Basis (Trio/Duo) abmelden (nicht bei allen Geräten verfügbar)
  1. Am Handgerät zu den Einstellungen navigieren und den Punkt “Mobilteil /Abmelden”
  2. Sie müssen ggfs. den PIN “0000” eingeben und mit “OK” bestätigen
  3. Anschließend können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren und das Handset an einer anderen Basisstation anmelden
Sollten Sie das “Abmelden” nicht durchführen können, so können Sie das Handgerät in den Auslieferungszustand zurück versetzen und damit das Handgerät von der Basis abmelden.
Dies ist wichtig, damit das Handgerät nicht beide Basisstationen kennt und sich nicht aus Versehen mal mit der “Basis vom Trio/Duo” verbindet
Telefon in Lieferzustand zurücksetzen
  • Wählen Sie in den Einstellungen “System” / Mobilteil Reset
  • Geben Sie den System-Pin “0000” ein sofern erforderlich
  • Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit “Ja”
Mobilteil an einer Basis anmelden
  1. Am betreffenden Handgerät in die Einstellungen gehen und den Punkt “Anmeldung” suchen
  2. Nun den Menüpunkt “Mobilteil anmelden” wählen
  3. System PIN “0000” eingeben (Standard Pin bei Gigaset Telefone)
  4. In der Anzeige steht nun “Basis wird gesucht”
  5. An der “neuen Basisstation” innerhalb von 90 Sekunden die “Paging-Taste” drücken
  6. In der Anzeige steht nun “Mobilteil wird angemeldet”
  7. Nach einer kurzen Zeit sollte die Anzeige wechseln und ein Signalton erscheint